Das Thema der Fachtagung zielt genau auf diese Wissensvermittlung ab. Der Hauptreferent, Dan Korem, ist Journalist, Autor und Dokumentationshersteller eines Profiler-Programms von bisher 100 Millionen Exemplaren und 25.000 professionellen trainierten Anwendern, er ist der Präsident von Korem & Associates.

Mit diesem im Rahmen der Fachtagung vermittelten Erklärungsansatz werden Lehrer, Sozialarbeiter etc. ihre Wahrnehmung schärfen. So geschärft wird ihnen dann nicht mehr entgehen, wenn ein mit ihnen in Kontakt stehender Jugendlicher sich mehr oder weniger plötzlich verändert oder andere Zeichen einer Krisengefährdung zeigt. Nehmen sie dies wahr, werden die Teilnehmer sensibel für die Frage, wie diesen krisengefährdeten Jugendlichen weitergeholfen werden kann. Denn nicht jeder krisengefährdete Jugendliche wird auch tatsächlich gewalttätig werden. Was konkret weiter zu veranlassen ist, lässt sich verallgemeinernd daher auch nicht ausführen. Die individuellen Unterschiede erfordern individuelle weitere Vorgehensweisen und ergeben sich meist zwangsläufig bei einer einfühlsamen Betrachtung der individuellen Gegebenheiten. So werden die Fachtagungsteilnehmer in Nacharbeitung des vermittelten Wissens jeder für sich und sein eigenes Umfeld bedenkend darüber nachdenken, ob die vorhandenen Strukturen ausreichen, um diesen Erkenntnis- bzw. weiteren Handlungsprozess auch vor Ort ganz konkret umsetzen zu können. Diesen bewusstseinsschärfenden Prozess werden wir durch die Fachtagung zwar nur anregen können, werden aber auch Angebote zu dessen begleitender Nachbereitung geben. Da wir, die Referenten und ich, mit dieser Fachtagung, Neuland betreten, beschränken wir uns in einem ersten Schritt zunächst aber ausdrücklich auf die Wahrnehmungsschärfung und damit auf die Erkenntnisvermittlung.

Ziel der Fachtagung ist damit im Kern, dass die Teilnehmer Handlungsfähigkeit im Umgang mit krisengefährdeten Kindern und Jugendlichen erwerben. Daneben soll von ihm aber auch (unter Wahrung datenschutzrelevanter Gesichtspunkte) ein Impuls für schulinterne bzw. institutionsübergreifende Netzwerke ausgehen.

Joomla templates by a4joomla